Featured articles

Solidarität mit den BewohnerInnen des leerstehenden Ferrogeländes im Gutleutviertel

Wieder einmal steht die Räumung eines Brachgeländes im Frankfurter Gutleutviertel an, in dem sich seit mehreren Monaten obdachlose Menschen notdürftige Unterkünfte gebaut haben. Der Besitzer, das Unternehmen Ferro, hat eine Räumungsklage gestellt und es ist nur eine Frage von Tagen bis der Räumungstitel erlassen und die Ordnungspolizei zur Räumung antreten wird.