Skip to Content

News

29.06.2015 - 10:14

Nachdem es um den 18. März herum im Frankfurter Westend ordentlich gekracht hat (swing berichtete), liest man nun auch in anderen Städten von Angriffen auf die Luxus-Immobilien-Kette von Poll, wie im Folgenden gekürzt dokumentiert wird.

29.06.2015 - 10:10

Am vergangenen Donnerstag (21.5.) hat die Polizei im Rahmen ihrer Ermittlungen nach den Blockupy-Aktionen gegen die EZB-Eröffnung am 18. März die Wohnung und das Studentenzimmer eines Genossen in Frankfurt durchsucht. Die Durchsuchung stand im Zusam-menhang mit einer laufenden Internet- und Presse-Fahndung, mit der die Polizei seit einiger Zeit nach einem Aktivisten sucht und öffentlich zu Denunziation aufruft.

29.06.2015 - 09:51

Nach zweieinhalb Monaten Untersuchungshaft wurde Fede am 03. Juni zur Freude seiner Studienfreund*innen aus London und seiner Familie mit einer Bewährungsstrafe von 14 Monaten auf fünf(!) Jahre Bewährung aus der Haft entlassen. Auch aus Frankfurt wurde der Prozess mit einer Kundgebung am Morgen vor dem Amtsgericht und einem vollen Publikumsraum solidarisch begleitet. Politisch waren aber weder Prozessführung noch der Spielraum für eine Begleitung. Unter mutmaßlichem Druck der Eltern und der eigenen Gefangenschaft hat sich Fede für eine kooperativ-distanzierte Prozessführung entschieden.

29.06.2015 - 09:46

Anfang Mai fand ein weiteres Aktiventreffen von Blockupy statt, das erste nach dem Aktionstag im März. Treffpunkt war diesmal allerdings nicht in Frankfurt, sondern Berlin. Es war schon vorher klar, dass nach 18M die EZB für das Bündnis politisch ein wenig in den Hintergrund treten würde, dementsprechend bot sich auch für das Treffen die Gelegenheit für einen Tapetenwechsel.

29.06.2015 - 09:46

Anfang Mai fand ein weiteres Aktiventreffen von Blockupy statt, das erste nach dem Aktionstag im März. Treffpunkt war diesmal allerdings nicht in Frankfurt, sondern Berlin. Es war schon vorher klar, dass nach 18M die EZB für das Bündnis politisch ein wenig in den Hintergrund treten würde, dementsprechend bot sich auch für das Treffen die Gelegenheit für einen Tapetenwechsel.

29.06.2015 - 09:43

Wir befinden uns wieder einmal in der Zeit nach einem Großevent. Zwei Monate nach dem 18. März, der EZB-Eröffnung, den Rauchschwaden brennender Bullenautos und Blockupy.

29.06.2015 - 09:40

Seit einigen Montagen ist der rassistische Zirkus in der Frankfurter Innenstadt vorerst beendet. Sowohl Heidi‘s Freie Bürger für Deutschland, als auch Pegida Rhein-Main scheinen am Ende.

Short URL



Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 4 Gäste online.

linksnavigator_logo.png

Archiv - nach Monat