Skip to Content

Zeitungen

Verzeichnis der AlternativMedien 2006/2007


Zeitungen in Rhein-Main

Liste regionaler Periodika:
Auch in Rhein-Main gibt es einige linke, alternative, unkommerzielle Zeitungsprojekte

Swing 137 NF FebMrz 2006

Swing 107 NF Juni 2001

Swing 123 NF Herbst 2003

Swing 138 NF April 2006

Swing 108 NF Juli Aug 2001

Swing 124 NF Jan 2004

Swing 140 NF Sommer 2006

Swing 109 NF Okt 2001

Swing 125 NF März 2004

Swing 141 NF Okt 2006


Swing: Ausgaben und Artikel

Liste der Swing-Ausgaben und Artikel auf Linksnavigator Rhein-Main

swing.logo

Swing - autonomes Rhein-Main-Info

Swing No.189 online!

Nicht mehr viele Tage hin bis zu den Aktionen gegen die EZB-Einweihung, weshalb wir Euch mit diesem Heft eine weitere Schwerpunktnummer zum Thema bieten, mit einer zweiten Fragerunde zur Motivation und mit dem neuesten Stand der Aktionen und der Vorbereitung.
Zweiter Schwerpunkt des Hefts ist PEGIDA, die letztes Mal ein wenig zu kurz gekommen sind. Dafür warten wir jetzt mit mehreren Texten zum Thema auf, von einem Rückblick über unsere Gegenwehr der ersten drei Montag-Abende auf der Hauptwache bishin zu Hintergrundinfos über das, was sich an der Katharinenkirche im Pegida-Gatter so alles an Hackfressen versammelt.
Seht selbst, was es sonst noch gibt – wenig Platz, wenig Zeit: Wir sehen uns auf der Straße!

Eure swing

Inhalt:

- Jetzt erst recht! Frankfurt calling!
- GUCCIO. Stellung zu beziehen, sich zu treffen und zu kämpfen, auf dem Weg zur Revolution.
- Ansage der Destroika an die kleinen Herrscher dieser Welt
- Was treibt euch nach Frankfurt? swing fragt nach 2
- AntiRa-Nachrichten
- ATEMLOS BIS ZUM STURZ DES KAPITALISMUS - Aufruf der Antikapitalistischen Linken München zum G7-GIPFEL 2015
- Fragida, Pegida, Hübner – Rassistenpack macht mobil!
- Pegida Frankfurt – Sammelbecken für Nazis unterschiedlicher Couleur
- Nichts wird bleiben wie es ist-Hausbesetzer*innen zum 125. Geburtstag der ABG-Holding
- 43 vermisste Studierende in Mexiko – Polizeiabkommen mit Deutschland
- Noch lange keine Ruhe mit der Atomkraft
- Konferenz: Die kapitalistische Moderne herausfordern II
- Project. Shelter
- Auf freien Fuß… mit Auflagen für alle Verhafteten der Operation Pandora
- Chronik
- Zuschriften

Zuschriften (Swing 189):


Destroika: Aktion gegen Deutsche Annington in Frankfurt

Wir haben in der Nacht vom 18. auf den 19.02 die Deutsche Annington in Frankfurt Sachsenhausen angegriffen. Dabei brannten drei Fahrzeuge (BO-DA …) aus und die Rückseite des Bürokomplexes wurde entglast. Schaden am Eigentum Dritter wurde bewusst vermieden.

Chronik (Swing 189)

31.12.14 Schlimmer geht immer – und dümmer natürlich auch! In Wiesbaden verteilen, Mitte Dezember auf dem Sternschnuppenmarkt, als Nazis verkleidete Weihnachtsmänner (nun eigentlich war es umgekehrt), kleine Päckchen mit Plätzchen und Flugblättern. Die Nazis waren von der Gruppe „Der dritte Weg“, einer relativ neuen Organisation, die ihre Schwerpunkte in Bayern und dem Rhein-Neckar Raum hat.

Auf freien Fuß… mit Auflagen für alle Verhafteten der Operation Pandora (Swing 189)

Die sieben eingesperten GefährtInnen, die im Rahmen der Operation Pandora am 16.12. verhaftet wurden, sind in der Nacht vom 30.01. unter Kaution freigelassen worden.

Project. Shelter (Swing 189)

„Refugees Welcome“ heißt es dieser Tage überall in der BRD. Anlässe, diesen Slogan zu wiederholen, gibt es am laufenden Band.

Konferenz: Die kapitalistische Moderne herausfordern II (Swing 189)

Gekürztes Interview mit Reimar Heider, Sprecher der Internationalen Initiative »Freiheit für Abdullah Öcalan – Frieden in Kurdistan« und Mitorganisator der Konferenz.

Unter welchem Motto und wann findet die Folgekonferenz statt?

Noch lange keine Ruhe mit der Atomkraft (Swing 189)

Auch wenn das einzige hessische Atomkraftwerk Biblis mit seinen Blöcken A und B seit der Katastrophe von Fukushima abgeschaltet ist und nach dem Ausstiegsgesetz auch nie wieder anfahren soll, bleibt das Thema Atomenergie regional, bundesweit und international weiter auf der politischen Tagesordnung. Dieser Artikel soll einen Überblick zu einigen aktuellen Konflikten um Atomkraft geben und die weitere Auseinandersetzung anregen.

43 vermisste Studierende in Mexiko – Polizeiabkommen mit Deutschland (Swing 189)

Am 26. September 2014 wurden in Iguala im mexikanischen Bundesstaat Guerrero 43 Studierende des Lehrerseminars Ayotzinapa verschleppt und gelten seither als vermisst.

Nichts wird bleiben wie es ist-Hausbesetzer*innen zum 125. Geburtstag der ABG-Holding (Swing 189)

Vor 125-Jahren wurde die Aktienbaugesellschaft für kleine Wohnungen Frankfurt gegründet, um Wohnraum für weniger Wohlhabende bereitzustellen. Ihr Nachfolgeorganisation, die heutige ABG-Holding, steht für eine ganz andere Stadtpolitik. Mit ihrer marktwirtschaftlichen Ausrichtung ist sie heute Teil des Problems, das sie früher anging. Mit Hausbesetzungen fordern engagierte Bürger*innen ein “Recht auf Stadt” und eine Vergesellschaftung der ABG.

Pegida Frankfurt – Sammelbecken für Nazis unterschiedlicher Couleur (Swing 189)

Wir möchten hier mal Teilnehmer_innen in den Mittelpunkt rücken, die regelmäßig bei „Pegida in Frankfurt/M und Rhein-Main“ sind.

Short URL



Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 2 Gäste online.

linksnavigator_logo.png

Archiv - nach Monat